Haus zu kaufen in Oeiras, Portugal

12.000.000 EUR

Oeiras

Haus • 7 Zimmer • 3 Bad. • 1228 m² • Ref: RT00142

Das spektakuläre Quinta do Relégio Palace wurde 1860 unter der Herrschaft Seiner Königlichen Hoheit Dona Maria II unter der Leitung des Architekten Cinatti de Siena erbaut. Es war die Residenz seiner Königlichen Hoheit, El Rei D. Fernando II. In seinen Gärten sticht der Uhrenturm hervor, der dem Anwesen seinen Namen gab. Zu dieser Zeit gehört das Anwesen den Erben Seiner Königlichen Hoheit el Rey D. Joo I. und D. Filipa de Lencastre, Königin von Portugal. Neoklassizistische Umgebung in der Pracht der Ornamentik von Gebäuden von einer immensen und dichten Vegetation umgeben, aus denen mehrere Arten von Bäumen zeichnen sich durch ihre Konfiguration und Antike wie die Araucaria, die Piltanos und die Dracaenas. Der Außenbereich verfügt über verschiedene Ebenen des Geländes um einen Innenhof angeordnet, wo Garagen, Stallungen und Service-Quartiere befinden. Hauptgebäude mit Erdgeschoss, 1. Stock und Dachgeschoss, Veranda, Eingangshalle, Treppe mit Oberlicht, drei Zimmer mit Meerblick und direktem Zugang zum Garten. Haupthaus mit 1148m2, Garage mit 56m2 und Uhrturm mit Glockenturm mit 24m2, mit 3 Etagen. Haus der Hausmeister mit 492m2. Garten und Park mit 1080m2. Es hat etwa 40 Divisionen. Der Palast hat eine Vorderseite von 145 Metern, mit Blick auf den Fluss Tejo und den Atlantischen Ozean, nur 20 Meter vom Meer entfernt. Der internationale Flughafen Lissabon liegt 30 Minuten und 15 km vom Stadtzentrum entfernt. IMI- und IMT-freie Unterkunft. Möglichkeit der Erweiterung der bestehenden Bau auf eine gesamte überdachte Fläche von 3.432m2Große Investition für ein Traumhotel oder Herberge, Ursache hatte ein Projekt für 90 Zimmer bewiesen. Ideal für eine Stiftung, multinationale Zentrale, Private Banking oder, warum nicht, einfach Ihr Zuhause! Kommen Sie live dieses Märchen!

Räume

Zimmer7
Badezimmer3

Oberflächen

Lebend1228 m²
Grundstück/Bauland5589 m²

Oeiras

Bewertung der EnergieeffizienzKeine Daten
Bewertung der Umweltbelastung (CO₂)Keine Daten