Haus zu kaufen in Borgomale, Italien

750.000 €

Borgomale, Piazza Castello, Cuneo

Haus • 25 Zimmer • 7 Bett. • 3 Bad. • 2499.93 m² • Ref: 2N29WL

Das massive und imposante Castello di Borgomale liegt im Zentrum eines kleinen Dorfes in den Langhe, umgeben von eindrucksvollen Hügeln und Weinbergen. Das bewohnte Gebiet von Borgomale geht auf das 11. Jahrhundert zurück, seit 1380 ist die Existenz eines Wach- und Wehrturms historisch belegt. Anschließend erhebt sich die heutige „Casaforte', eine befestigte Struktur, die im 17. Jahrhundert in den Besitz der Savoyen überging. Bis zu dieser Zeit wurde der Zugang zu den Innenräumen durch das Vorhandensein einer Zugbrücke an der Fassade ermöglicht. Auch als Schloss "Cinque Torri" bekannt, wird es zu einer Residenz und eine höfische Treppe wird gebaut, die Decken des Adelsgeschosses werden erneuert, das Fresko, das noch in einem der Säle im ersten Stock vorhanden ist, wird geschaffen. Die alte Zugbrücke wird durch eine überdachte Außentreppe mit Fresken mit gedrehten Säulen und Kapitellen ersetzt. Im 18. Jahrhundert wurde der Portikus mit Blick auf den Innenhof errichtet. Die Burg besteht aus "gespaltenen" Steinen, gemischt mit Ziegeln und geschnittenen Steinkanten. Im Inneren befindet sich im Erdgeschoss der alte "Waffenraum" mit Kreuzgewölben aus Mauerwerk und Ziegeln, bemerkenswert sind die alte Küche, der große acht Meter hohe Saal namens "Caminata", der so für das Vorhandensein eines monumentalen Kamins definiert wurde Saal des "Parade Shield" und die strenge Innenkapelle. Das Schloss hat seinen ganzen Charme bewahrt und ist teilweise restauriert. Es eignet sich potenziell für verschiedene Ziele: vom faszinierenden historischen Privathaus bis zum repräsentativen institutionellen Hauptsitz für Stiftungen mit exklusiven Aktivitäten im Gastgewerbe Der Innenhof und der Panoramagarten mit Blick auf die Wälder und Hügel garantieren absolute Privatsphäre.Die miteinander verbundenen Keller auf mehreren Ebenen sind sehr eindrucksvoll.Das Schloss ist ein nationales Denkmal: in Übereinstimmung mit der Region Piemont und der Gemeinde wurde es kürzlich für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.Eingetragen in die "Castelli in scena"-Rennstrecke, war es die außergewöhnliche Kulisse, in der Theaterstücke stattfanden, Konzerte, Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Fotografie. Eingebettet in die Ruhe des Dorfes und umgeben von der malerischen Hügellandschaft der Alta Langa, ist das Anwesen nur 20 Minuten von der berühmten Stadt Alba entfernt, dem Zentrum der gastronomischen Exzellenz des Piemont.

Räume

Zimmer25
Etagen2
Schlafzimmer7
Badezimmer3

Oberflächen

Lebend2499.93 m²
Intern232.26 m²

Piazza Castello, Cuneo

Borgomale

Terrasse
Bewertung der EnergieeffizienzKeine Daten
Bewertung der Umweltbelastung (CO₂)Keine Daten